Als Wirtsleut‘ und Pächter der Körner-Hütte freuen wir uns, Euch bei uns heroben herzlich Willkommen zu heißen!

Wir – das sind Silvia und Florian, ein Annaberger-Bayerisches Pärchen mit unserem Söhnchen Jakob. Mit viel Herzblut möchten wir die Körner-Hütte zu einem Ort der Naturverbundenheit machen, wo auch der Genuss nicht zu kurz kommt.

Silvia – die Einheimische: Ich wurde in Annaberg geboren, bin aufgewachsen in St. Martin und kenne daher die Gegend wie meine Westentasche. Ob lockere Wanderung oder anspruchsvolle Bergtour – ich stehe Wanderern gerne mit Tipps zur Seite!

Mein Geheimtipp: Der Kamplbrunn mit Blick ins Eiskar, wo man manchmal Murmeltiere und Rudeln von Gams beobachten kann.

Florian – der Zugereiste: Am Herd stehe ich, Flo aus dem Bayerischen Voralpenland. Ich bin gelernter Gastronomie-Fachmann und sorge für euer kulinarisches Wohlbefinden. „Die Küche ist mein Lieblingsplatz“ –  das schmeckt man auch bei Brettljause, Speckbrot und Schmankerl aus aller Welt. #specktiger

Söhnchen Jakob – unser Sonnenschein: Ich bin gerade dabei, das Gehen zu erlernen. Schon jetzt bin ich eifrig dabei, beim Zupfen der Kräuter im eigenen Garten vor der Tür zu helfen und die Gegend zu erkunden.

Ronja – unsere Stütze: Ich helfe wo es geht und sorgen nicht nur im Service für euch, sondern auch dafür, dass die Hütte für euch ein Wohlfühlort ist.

Was uns wichtig ist: Bei Speisen und Getränken legen wir großen Wert auf Lieferanten aus der Gegend, sowie regionale und saisonale Produkte. Schau‘ doch mal zu unserer Kulinarik, dann erfährst du mehr!